Unser erster ZamStarten Pitch

Diesen Beitrag teilen

Unser erster ZamStarten-Pitch im Januar 2022

Am 13. Januar war es endlich soweit. Lang haben wir gezittert, aber mit richtigen Hygienekonzept, 2G Plus und Maske konnten wir uns in den Räumlichkeiten von ZamWorking treffen.

Die ersten drei GründerInnen stellten ihr Business vor. Die Stadt Grafing vertreten durch den Wirtschaftsförderer und Bürgermeister Herr Bauer eröffneten die Pitch-Veranstaltung. Der Grafinger Jonas Pfaller von safetyPlanner startete mit der Vorstellung. Nach 20-minütiger Präsentation, stellte sich Jonas den Fragen der anwesenden PartnerInnen und Premium PartnerInnen des Vereins.

Der nächste Gründer ist Christoph Kohl von der fAIrapy. Christoph setzt sich in der Krebsforschung ein und brachte das Publikum zum Staunen. Die Begeisterung riss nicht ab, als Frau Dr. Katja Ritterbusch und Frau Dr. Victoria Empl von der myjopportunity ihr Geschäftsmodell vorstellten.

Der erste ZamStarten-Pitch war ein voller Erfolg und wir begrüßen die ersten Start-ups im Netzwerk: safteyPlanner, myjopportunity und fAIrapy!

Weitere Beiträge

Auto in Mitte von Zirkuszelt

Tag der Innovation

Am Tag der Innovation in Schammach waren auch das Gründerzentrum und der Coworking Space vertreten.

Pflanze, Tasse, Stifte und ein Papier auf einem Tisch

Unser fünfter Coaching Day

Der fünfte Coaching Day beinhaltete wieder viele Coachings zu den verschiedensten Themen: Datenschutz, Outsourcing & Strategieplanung.